Die Llanos de Jable mit Blick auf die Wolken über der Cumbre

Los Cancajos - La Palma

Südlich von Breña Baja, zwischen Santa Cruz (fünf Kilometer) und dem Flughafen (ein bis zwei Kilometer) in der Nähe einer alten Salinenanlage gelegen, wurde seit den 80er Jahre das Touristenzentrum Los Cancajos gebaut, heute mit 3.000 Betten das bedeutendste an La Palmas Ostküste. Die drei feinsandigen Strände sind durch Wellenbrecher geschützt und durch eine Strandpromenade mit den Apartmentanlagen und Hotels verbunden. Sie sind sehr familienfreundlich und tragen die Auszeichnung der Blauen Flagge der EU. Mietbare Liegen und Sonnenschirme sowie Süßwasserduschen versprechen Badekomfort. Ein Freilichttheater und das Angebot der größeren Hotels sorgen für Unterhaltung. Um auf La Palma herum zu kommen, braucht man hier einen Mietwagen, denn für die meisten Bustouren muss man erst einmal in Santa Cruz umsteigen.